fbpx
Kopfsalat

Kopfsalat

Der Kopfsalat stammt ursprünglich aus Indien. Er gehört zur Familie der Compositae und zur Gattung Lactuca.

Er ist eine einjährige, selbstbefruchtende Pflanze, mit kurzer, verzweigter Pfahlwurzel, Blattrosette, am Anfang ausgebreitet, mit zylindrischem, verzweigtem Stängel, gelbe gebündelte Blumenkörbe oder Rispen und Samen, die mit einer Federkrone oder Pappus versehen sind.

Der Anbau hat in den letzten Jahren zugenommen, was auf die Diversifizierung der Sorten und die Zunahme von Fertiggerichten zurückzuführen ist. Die produktivsten Länder sind China, die Vereinigten Staaten und Spanien.

LETTUCE RECOMMENDATIONS